14 Karateka erkämpfen sich nächste Graduierung zum Jahresabschluss

13.12.2019/KALTENKIRCHEN – Im Dezember häufen sich immer die Termine, und so stand auch im Kyotokan schon eine Woche nach dem Nikolausturnier das nächste große Event an: die letzte Prüfung dieses Jahres. Über alle Altersklassen hinweg nahmen sich 14 Aktive der Herausforderung an, einen weiteren Fußabdruck auf ihrem Weg durch unsere Kampfkunst zu setzen. Die Atmosphäre in der gut zwei Stunden dauernden Prüfung war dabei geprägt vom unbedingten Leistungswillen unserer Karateka, die mit jeder weiteren Graduierungsstufe deutlich zeigen konnten, welche Fortschritte sie im vergangenen Jahr gemacht haben.

Wir gratulieren ganz herzlich zur neuen Graduierung: Mario Keil (7. Kyu), Annika Sperling (4. Kyu), Martin Nowak (4. Kyu), Emilio Funke (4. Kyu), Jens Henke (7. Kyu), Lilli Henke (4. Kyu), Josie Henke (4. Kyu), Alia Pfund (6. Kyu), Peri Cingöz (6. Kyu), Soner Mülazim (6. Kyu), Ahmet Cingöz (6. Kyu), Noah Siewert (7. Kyu), Eli Siewert (7. Kyu) und Jasper Heiler (8. Kyu).

© 2012-2019 Karate Dojo Kyotokan e.V. Kaltenkirchen